Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Benutzer, der die Dienste von cusinato.com – cusinato.us – cusinato.fr – cusinato.es – cusinato.de – cusinato.ru(genannt “Site”) nutzt, erklärt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (genannt “Bedingungen”) gelesen und akzeptiert zu haben Das CUSINATO GIOVANNI Srl Soc. Unipersonalebehält sich das Recht vor, Änderungen vorzunehmen, die nach dem Ermessen von CUSINATO GIOVANNI Srl Soc. Unipersonaleohne vorherige Ankündigung zu erfolgen haben.

Diese Bedingungen müssen vom Benutzer geprüft und gespeichert werden, bevor das Kaufverfahren für einen oder mehrere Dienste abgeschlossen wird. Die Übermittlung der Auftragsbestätigung des Service setzt daher deren vollständige Kenntnis und deren vollständige Annahme voraus. Der Nutzer wird daher gebeten, die vorliegenden Vertragsklauseln zu speichern oder auszudrucken.

 

  • Definitionen

Um ein vollständiges Verständnis und die Akzeptanz dieser Bedingungen zu ermöglichen, haben die folgenden Begriffe im Singular und Plural die unten angegebene Bedeutung:

      • Besitzer: CUSINATO GIOVANNI Srl Soc. Unipersonale, mit Sitz in Via Monte Pelmo 8 35018  S.Martino di Lupari PD,Italien, IT 02432270284, , 99.000 Euro i.v., privacy@cusinato.site, PEC-Adresse:: mail@pec.cusinato.com
      • Anwendung: Website cusinato.com – cusinato.us – cusinato.fr – cusinato.es – cusinato.de – cusinato.ru ,verwaltet von CUSINATO GIOVANNI Srl Soc. Unipersonale,die es individuelle Dokumente bietet angetrieben progressiv zu kompilieren und verbindet Benutzer mit externen Fachleuten für die Erbringung von Beratungsleistungen ausgewählt ;
      • Beratungsdienstleistungen: Beratung nach der Erstellung von Informationsformularen
      • Benutzer: das Subjekt, das auf die Anwendung zugreift, ohne Unterschied der Rechtsnatur und Persönlichkeit, die an den durch die Anwendung angebotenen Produkten interessiert ist;
        Verbraucher: eine natürliche Person, die für Zwecke handelt, die in Bezug auf gewerbliche, handwerkliche oder gewerbliche Zwecke von außerhalb sind;
      • Bedingungen: Dieser Vertrag regelt die Beziehung zwischen dem Eigentümer und den Benutzern und den Verkauf oder die Lieferung der Produkte, die durch die Anwendung angeboten werden.

 

  • Informationen zu Produkten und Beratungsleistungen

 

Die Site bietet Informationen über das Unternehmen, das die Domain besitzt, und in Form einer Anfrage für progressive geführte Compilation und verbindet registrierte Benutzer mit Fachleuten, um Beratungs- und Informationsdienste zu erhalten.

Beratungsdienste

Beratungs- und Informationsdienste werden Benutzern zur Verfügung gestellt, die Informationen anfordern, indem sie die Formulare ausfüllen.

Das Unternehmen ist verpflichtet, die Verarbeitung der persönlichen Daten des Benutzers, die ihm bekannt werden, unter den Bedingungen absoluter Sicherheit und Vertraulichkeit in Übereinstimmung mit den ethischen und Datenschutzgesetzen zu behandeln.

  • Anmeldung

Um in der Lage zu sein, einige Funktionen der Anwendung, Informationsanforderungsformular, zu verwenden, müssen Benutzer die Formulare ausfüllen, die wahrheitsgemäß und vollständig alle angeforderten Daten bereitstellen und die Datenschutzrichtlinie und diese Bedingungen vollständig akzeptieren.

Es wird davon ausgegangen, dass der Datenverantwortliche unter keinen Umständen für den Verlust, die Verbreitung, den Diebstahl oder die unbefugte Nutzung der Anmeldeinformationen der Nutzer durch Dritte unter einem beliebigen Titel haftbar gemacht werden kann.

 

  • Löschung personenbezogener Daten

 

Registrierte Benutzer können die Nutzung der Website jederzeit beenden und die Löschung ihrer über die Anwendungsschnittstelle gespeicherten Daten verlangen, wenn möglich, oder durch eine schriftliche Mitteilung an die E-Mail-Adresse: privacy@cusinato.site

Der Eigentümer behält sich das Recht vor, die Daten des Benutzers jederzeit und ohne Vorankündigung zu sperren oder zu löschen, falls der Benutzer diese Bedingungen oder geltende gesetzliche Bestimmungen verletzt.

 

  • Käufe auf der Website

Sie können keine Einkäufe über unsere Website tätigen.

 

  • Rechte an gewerblichem und geistigem Eigentum

 

Der Eigentümer erklärt, Eigentümer und / oder Lizenznehmer aller Rechte an geistigem Eigentum zu sein, die mit der Anwendung und / oder den Materialien und Inhalten, die auf der Website und / oder der Anwendung verfügbar sind, in Verbindung stehen und / oder in Bezug stehen.

Diese Bedingungen gewähren Ihnen keine Nutzungslizenz in Bezug auf die Website und / oder Anwendung und / oder einzelne Inhalte und / oder Materialien, die dort verfügbar sind, sofern nicht anders geregelt.

Alle Marken, Bild- oder Nominativ- und alle anderen auf der Website und / oder Anwendung erscheinenden Zeichen, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken, Wortmarken, Handelsnamen, Illustrationen, Bilder, Logos sind und bleiben Eigentum des Eigentümers oder seiner Lizenznehmer und sind durch anwendbare Markengesetze und verwandte internationale Verträge geschützt.

Jede Vervielfältigung der erklärenden Texte und Inhalte auf der Website und / oder der Anwendung in irgendeiner Form, sofern nicht genehmigt, wird als Verletzung des geistigen und gewerblichen Eigentums des Eigentümers angesehen.

 

  • Ausschluss der Gewährleistung, Verantwortlichkeiten und Pflichten des Nutzers

 

Die Website und / oder Anwendung wird “so wie sie ist” und “so wie sie verfügbar ist” zur Verfügung gestellt und der Eigentümer garantiert nicht, dass die Anwendung die Bedürfnisse der Benutzer erfüllen kann oder dass sie nie unterbrochen wurde oder frei von Fehlern, Viren oder Bug.

Jegliche erklärende Texte und die Antworten auf die Fragen der Benutzer, die per E-Mail übermittelt werden, sollen nur die Verwendung und das Verständnis der Produkte erleichtern und sind daher nicht erschöpfend und möglicherweise nicht an den spezifischen Fall des Benutzers angepasst.

Der Datenverarbeiter bemüht sich sicherzustellen, dass die Website 24 Stunden am Tag verfügbar ist, kann jedoch in keiner Weise haftbar gemacht werden, wenn die Website aus irgendeinem Grund zu irgendeinem Zeitpunkt oder für einen bestimmten Zeitraum nicht zugänglich und / oder betriebsbereit ist. Bei Systemausfall, Wartung, Reparaturen oder aus Gründen, die nicht mit dem Willen des Eigentümers oder aufgrund höherer Gewalt in Zusammenhang stehen, kann der Zugang zur Website vorübergehend und ohne Vorankündigung ausgesetzt werden.

Der Benutzer, der auf die auf der Website angebotenen Dienste zugreift, ist allein und ausschließlich verantwortlich für die übermittelten Daten sowie das Eigentum an den Daten und, sofern an Dritte verwiesen, die freie Verfügbarkeit für die entsprechende Verarbeitung.

Der Nutzer entbindet den Datenverantwortlichen von jeglicher Verantwortung in Bezug auf die illegale Verbreitung von Inhalten Dritter oder die Verwendung der Anwendung in einer Weise, die gegen das Gesetz verstößt.

  • Vertraulichkeitspflichten

 

Der Inhaber verpflichtet sich, streng vertrauliche und vertrauliche Daten zu speichern und keine Daten, die bekannt sind oder in irgendeiner Form und / oder auf irgendeinem Medium bekannt geworden sind, an Dritte weiterzugeben.

Der Datenverantwortliche erkennt von nun an die Vertraulichkeit der Informationen und Dokumente des Nutzers an, von denen er Kenntnis hat, und erkennt an, dass jegliches Recht, das direkt oder indirekt mit seiner Nutzung in Zusammenhang steht, ausschließliches Eigentum des Nutzers ist und bleibt.

Der Eigentümer verpflichtet sich, dies auch nach Art. 1381 des Bürgerlichen Gesetzbuches, dass alle Dritten, denen die vertraulichen Informationen zur Verfügung gestellt werden, in Übereinstimmung mit den oben genannten Geheimhaltungspflichten handeln.

 

  • Einschränkung der Verantwortung

 

Der Benutzer kann gegenüber dem Benutzer nicht verantwortlich gemacht werden, außer in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, für Ineffizienzen oder Fehlfunktionen im Zusammenhang mit der Nutzung des Internets außerhalb der Kontrolle seiner eigenen oder seiner Unterlieferanten.

Der Benutzer verpflichtet sich, den Inhaber (sowie alle von ihm kontrollierten oder verbundenen Unternehmen, seine Vertreter, Mitarbeiter, Berater, Administratoren, Vertreter, Lizenznehmer, Partner und Mitarbeiter) unbeschadet zu halten und von jeglicher Verpflichtung oder Haftung, einschließlich Rechtskosten, die entstehen, um sich vor Gericht zu verteidigen, die sich aus Schäden ergeben können, die anderen Nutzern oder Dritten in Bezug auf den hochgeladenen Inhalt oder den Verstoß gegen die gesetzlichen Bestimmungen oder die Bedingungen dieser Bedingungen entstehen.

Daher ist der Inhaber nicht verantwortlich für:

    1. jeder Verlust von Geschäftsgelegenheiten und jeglicher anderer Verlust, auch indirekt, der dem Benutzer möglicherweise entstanden ist (wie zum Beispiel, aber nicht erschöpfend, kommerzielle Verluste, Einkommensverluste, Einkommen, Gewinne oder erwartete Einsparungen, Verlust von Verträgen oder Geschäftsbeziehungen, Reputations- oder Firmenwertverlust usw.);
    2. falsche oder ungeeignete Nutzung der Anwendung durch Benutzer oder Dritte;

 

  • Höhere Gewalt

 

Der Halter kann nicht verantwortlich für das Scheitern oder Verzögerung bei der Erfüllung ihrer Verpflichtungen gehalten werden, aufgrund von Umständen, die außerhalb der Kontrolle des Eigentümers aufgrund von Ereignissen höhere Gewalt oder, wie auch immer, auf unvorhergesehene Ereignisse und unberechenbar und jedoch unabhängig vom Willen der , beispielhaft, Störungen oder Unterbrechungen des Telefon oder Stromleitungen, Netzwerk, Internet und / oder auf andere Weise an anderen Übertragungseinrichtungen, Nichtverfügbarkeit von Websites, Streiks, Naturkatastrophen, Viren und Cyber-Attacken, Unterbrechungen in Produkte, Dienstleistungen oder Anwendungen von Drittanbietern.

Die Erfüllung der Verpflichtungen durch den Eigentümer gilt für den Zeitraum, in dem Ereignisse höherer Gewalt eintreten, als ausgesetzt.

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche wird alle ihm zur Verfügung stehenden Maßnahmen ergreifen, um Lösungen zu finden, die die ordnungsgemäße Erfüllung seiner Verpflichtungen trotz des Fortbestehens höherer Gewalt ermöglichen.

 

  • Verbindung zu Websites von Drittanbietern

Die Website und / oder Anwendung kann Links zu Websites von Drittanbietern enthalten. Der Eigentümer übt keine Kontrolle über sie aus und ist daher in keiner Weise für den Inhalt dieser Seiten verantwortlich.

Einige dieser Links verweisen möglicherweise auf Websites von Drittanbietern, die Dienste über die Anwendung bereitstellen. In diesen Fällen werden die einzelnen Dienstleistungen auf die allgemeinen Bedingungen für die Nutzung der Website und für die Nutzung der Dienstleistung von Dritten, in Bezug auf die der Eigentümer keine Verantwortung übernimmt, angewendet werden.

 

  • Verzicht

 

Kein Verzicht jeder Partei auf einen Artikel dieser Bedingungen ist wirksam, sofern nicht ausdrücklich ein Verzicht erklärt und schriftlich mitgeteilt wird.

 

  • Ungültigkeit einzelner Klauseln

 

Sollte sich eine Bestimmung dieser Bedingungen als illegal oder ungültig erweisen, wird sie nicht als Teil der Bedingungen betrachtet und die verbleibenden Bestimmungen bleiben davon unberührt, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

 

  • Privatleben

 

Der Schutz und die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt gemäß der Datenschutzrichtlinie, die auf der Seite cusinato.com/de/privacy-policy abgerufen werden kann

 

  • Anwendbares Recht und zuständiges Gericht

 

Diese Bedingungen und alle Streitigkeiten bezüglich der Ausführung, Auslegung und Gültigkeit unterliegen dem italienischen Recht und der ausschließlichen Zuständigkeit des Gerichts des Ortes, an dem sich der Inhaber befindet.

Wenn der Benutzer ein Verbraucher im Sinne von Artikel 3 des Verbrauchergesetzes ist, ist die territoriale Zuständigkeit des Gerichts des Wohnsitzes oder des Wohnsitzes des Verbrauchers obligatorisch, wenn er sich im Hoheitsgebiet des italienischen Staates befindet, mit Ausnahme der Option für den Nutzer Verbraucher an ein anderes Gericht als das “Verbraucherforum” gemäß Art zu appellieren. 66 bis des Consumer Code, für das Gebiet nach einem der Kriterien in Artikeln. 18, 19 und 20 der Zivilprozessordnung.

 

  • Online-Streitbeilegung für Verbraucher

 

Der in Europa ansässige Verbraucher muss sich der Tatsache bewusst sein, dass die Europäische Kommission eine Online-Plattform eingerichtet hat, die ein alternatives Tool zur Streitbeilegung bietet. Dieses Tool kann vom Verbraucher zur außergerichtlichen Beilegung von Rechtsstreitigkeiten verwendet werden, die sich aus Verträgen über den Verkauf von Waren und Dienstleistungen ergeben, die im Netzwerk festgelegt sind. Folglich kann der Verbraucher diese Plattform für die Beilegung von Streitigkeiten nutzen, die sich aus dem mit dem Eigentümer vereinbarten Online-Vertrag ergeben. Die Plattform ist unter folgender Adresse verfügbar:http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Zuletzt geändert: 25/05/2018